Schauspielerin, Regisseurin, Autorin, Coach

Film und Theater - alles gleich gerne! Meine Arbeiten ergänzen sich und bereichern sich gegenseitig. Ich bin Teamplayerin mit einem großen Erfahrungsschatz. Und Humor. Entscheidungsfreudig. Eine Macherin. Ich bin schnell, analytisch, offen, leidenschaftlich. Und am glücklichsten, wenn ich arbeite!

Schauspiel

Als Schauspielerin habe ich in vielen Kino- und Fernsehfilmen in unterschiedlichen Genres  mitgewirkt. Immer wieder zieht es mich auch auf die Bühne.

Regie

Ich habe diverse Theaterstücke inszeniert und Regie bei mehreren Kurzfilmen geführt. 2017 hatte ich mein Kinodebüt mit dem Spielfilm "Maria Mafiosi".

Autorin

Ich habe mehrere Theaterstücke, Hörspiele und Drehbücher geschrieben. 

Sprechen

In Hörspielen u.a. beim BR, WDR und SWR spreche ich Haupt- und Nebenrollen, auch Voiceover Texte für Dokumentarfilme oder Rollen für den Kinderfunk sind in meinem Portfolio. 

Lesung

Überlebenslust – Jule Ronstedt liest Mariana Leky, Rilke, Cocteau, mit Evelyn Huber an der Harfe – buchbar über Kathrin Banhierl lesung-live@gmx.de

Coaching

Ich bereite angehende Schauspielschüler:innen auf ihre Vorsprechrunden vor und unterstütze Student:innen und berufserfahrene Kolleg:innen in der Rollenarbeit oder bei (E-)Castings.  

Vita

Jule Ronstedt

Die in München geborene Jule Ronstedt lebt nach wie vor in der bayerischen Landeshauptstadt. Als Schauspielerin konnte man Jule Ronstedt 1996-2001 an den Münchner Kammerspielen unter Intendant Dieter Dorn sehen, aber auch in diversen TV- und Kinohauptrollen. Bereits für ihre erste Kinorolle in „Bandagistenglück“ (Regie: Maria T. Camoglio) wurde sie 1997 als beste Nachwuchsdarstellerin mit dem Max-Ophüls-Preis ausgezeichnet. 2006 war sie in dem Kinoüberraschungshit „Wer früher stirbt, ist länger tot“ (Regie: Marcus H. Rosenmüller) die Lehrerin Veronika Dorstreiter und als „Franzi“ für den Bayerischen Fernsehpreis nominiert.

 

Neben ihrer Arbeit als Schauspielerin und Sprecherin ist Jule Ronstedt seit Jahren auch als Regisseurin und Autorin tätig. Sie inszenierte in München an den Kammerspielen, am Metropol- Theater und war dort auch seit 2006 regelmäßig als Gastregisseurin am Theater der Jugend tätig, für das sie die Stücke „Südseekeller“ und „Kein Geld für niemand“ schrieb und auf die Bühne brachte. 2013 produzierte der BR „Südseekeller“ als Hörspiel und landete damit auf der Shortlist für den Jugend-Hörspielpreis
 

2010 drehte sie den Kurzfilm „Fräulein Karlas letzter Versuch“ (Drehbuch und Regie), der auf mehrere Festivals eingeladen wurde. 2013 folgte „Fräulein Karlas erster Besuch“, der ebenfalls auf dem Max-Ophüls-Festival in Saarbrücken seine Premiere hatte. 

 

Ihr erster Kinospielfilm „Maria Mafiosi“ (Drehbuch & Regie) lief im Sommer 2017 in den Kinos und wird seitdem regelmäßig in der ARD wiederholt.

 

Für die von der Produktionsfirma Wiedemann & Berg produzierte Serie „Almost Fly“ arbeitete Jule Ronstedt von 2019 bis 2021 mit Florian Gaag an den Drehbüchern, als 2. Unit-Regisseurin und dramaturgische Beraterin mit.  Auch für ein neues Life-Krimiformat der Constantinfilm, das 2024 realisiert werden soll, wurde sie zur Beratung hinzugezogen.

 

Diverse Drehbücher sind momentan in Entwicklung. Eine Kriminalkomödie mit Co-Autor Nils Willbrandt ist fertig gestellt. Mit dem eigen konzipierten Theatermonolog „Furchtlos durch den Alltag“ wird Jule Ronstedt am 5.3.2024 in München in der Kulturbühne Spagat Premiere, bzw. Uraufführung, haben. 

Mit der Tivoli Film ist die TV-Produktion „Weihnachten fällt aus!“ in Planung. Das Konzept steht, das Drehbuch ist bereits in Arbeit.

 

Mit dem Street Photographer Gunnar Hämmerle alias „Styleclicker“ entwarf sie zuletzt ein Konzept für ein Reise-Doku-Format mit dem Titel „Streetstyle Heroes Africa“

Kontakt Schauspiel

Agentur Birgit Vogel
Friesenstraße 13
10965 Berlin
Phone +49 30 78898892
Fax +49 30 78896374
mail@agenturvogel.de
www.agenturvogel.de

Kontakt Coaching

Jule Ronstedt Coaching
mail@juleronstedt.de

Kontakt Regie + Drehbuch

Agentur Scenario 
mail@agentur-scenario.de
Kurfürstenstraße 6
80799 München
Phone +49 89 34020927
www.agentur-scenario.de

Kontakt Lesungen

Katrin Banhierl Lesung ÜberLebensLust
lesung-live@gmx.de
+49179 1860450

Jule Ronstedt Lesungen
mail@juleronstedt.de

 

©Jule Ronstedt. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.